Der beste Job der Welt, World Life Experience, wird auch 2019 weiterhin positive gesellschaftliche Auswirkungen haben

Die erste Ausgabe von World Life Experience, die Januar 2018 begann, entwickelt eine Weltreise mit der Mission, Verantwortlichkeit und gesellschaftliche Nachhaltigkeit zu fördern.

Die Gruppe von elf Leuten mit unterschiedlichen Nationalitäten, die an dieser internationalen Reise teilnehmen, entwickelt ihr Bewusstsein der gesellschaftlichen und kulturellen Vielfalt der Welt.

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/699678/World_Life_Experience.jpg )

Durch freiwillige Arbeit in Nichtregierungsorganisationen (NGOs) unterstützt das Projekt fundamentale gesellschaftliche Werte. Mit zahlreichen touristischen Erlebnissen verbunden, mit erstatteten Ausgaben und einem monatlichen Gehalt (2.500 EUR) wird dieser Trip gleichzeitig zum besten Job der Welt.

Die Gruppe arbeitete freiwillig für wichtige Projekte mit vierzehn NGOs in Städten in Europa und Asien: mit Bedürftigen leben, gefährdeten Kindern und Flüchtlingen helfen sowie an Rekonstruktions- und Aufrechterhaltungsprojekten für die Umwelt teilnehmen. Die nächsten Ziele werden in Lateinamerika sein, und die Reise endet im November.

So Hugo Piñón, einer der elf Teilnehmer bei der ersten Ausgabe: ‚Dieser Trip ist unglaublich. Wir waren bereits in mehreren Ländern sowie in Thailand, Vietnam und Malaysia. Wir fahren auch auf den amerikanischen Kontinent, und ich freue mich darauf, weiterhin an der gesellschaftlichen Transformation der Gemeinschaften zu arbeiten, die wir treffen werden.‟

Bewerbungen für die 2. Ausgabe der World Life Experience können noch bis zum 20. Juli 2018 eingereicht werden. Diejenigen, die sich dafür interessieren, zwanzig Destinationen zu besuchen, unterschiedliche Gesellschaften und Kulturen kennenzulernen, Sozialarbeit in NGOs aufzubauen, die Unkosten ein Jahr lang erstattet zu bekommen (Reise, Transport, Essen, Versicherung, Unterkunft) und noch ein monatliches Gehalt zu erhalten, sollten sich auf  http://www.worldlifeexperience.com bewerben.

Arianny Orellanes, eine Teilnehmerin bei der ersten Ausgabe, die vor dieser Weltreise in Florida lebte, sagt: ‚Dies ist der beste Job der Welt. Ich reise auf eine gesellschaftlich nachhaltige Weise. Ich habe mit unterschiedlichen Gesellschaften und Kulturen zu tun und arbeite mit ihnen. Gleichzeitig habe ich praxisbezogene Erfahrungen und komme mit begeisterten Menschen in Kontakt.‟

Die zwanzig ursprünglichen Destinationen befinden sich auf fünf Kontinenten: Brasilien, Uruguay, Argentinien, Chile, Peru, Kolumbien, Costa Rica, Portugal, Spanien, die Niederlande, Deutschland, Tschechische Republik, Griechenland, Thailand, Kambodscha, Malaysia, Indonesien, Japan, Australien und Südafrika. Der Aufenthalt in jeder Stadt beträgt zwei Wochen: sechs Tage zur Erkundung jeder Destination, sechs Tage für die freiwillige Arbeit bei NGOs und drei Tage Erholung.

Information
https://www.facebook.com/worldlifeexperience.oficial/
https://www.instagram.com/world_life_experience/
https://www.youtube.com/channel/UCnxiPDsHuWjWrIr2cO3Hy4w

LISSABON, June 4, 2018 /PRNewswire/ —

Great Australian wines

Great Australian wines

Great Australian wines

Australien produziert Weine mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, deren Stil in der Regel den Anforderungen des internationalen Marktes entspricht. Australiens Landschaften und Klimata sind sehr vielfältig und reichen von tropischen bis hin zu extrem kalten Regionen. Aus diesem Grund können alle Arten von Weinen hergestellt werden, von großzügig bis prickelnd. Man kann sagen, dass sich die besten australischen Weine durch ihre Komplexität, Struktur und ihr großes Alterungspotential auszeichnen: Riesling und Semillon zum Beispiel können mit 20 Jahren prächtig sein oder ein Cabernet Sauvignon mit 30 Jahren. Es sind Weine voller Fruchtaromen, ein getreues Spiegelbild des sonnigen Klimas. Derzeit ist Australien der sechstgrößte Weinproduzent der Welt.

Die besten Weine der Welt zum Greifen nah.

Die Weinberge befinden sich hauptsächlich in vier der sechs Bundesstaaten des Landes: Südaustralien, New South Wales, Victoria und Westaustralien. Von all diesen Staaten sind die Weinanbaugebiete besonders hervorzuheben: Yarra Valley (in der Nähe von Melbourne mit einem ziemlich kühlen Klima); Coonawarra (bekannt für die besten Weinberge des Bundesstaates); Barossa Valley (das Riesling-Sortengebiet) Hunter Valley (ganz in der Nähe von Sydney, produziert ausgezeichnete Weißweine aus Semillon und Chardonnay). In den 1970er Jahren wurden Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay (der heute am häufigsten vorkommende) und Pinot Noir eingeführt. Erst in den 90er Jahren wurden die Garnacha und Monastrell, benannt nach Mataro, wiederentdeckt und experimentieren nun mit Tempranillo. Einige der besten Weinanbaugebiete Australiens:

  •  NEUSÜDWALES Mudgee Murrumbidgee Queensland
  •  Mudgee
  •  Murrumbidgee
  •  Queensland
  •  VICTORIA Murray River Valley Zentrales Nord-Victoria und Nord-Ost-Victoria
  •  Murray River Valley
  •  Zentrales Nord-Victoria und Nord-Ost-Victoria
  •  AUSTRALIEN MERIDIONAL Barossa-TalClare Valley und Eden Valley Mc Laren Vale Adelaide Hills Süd-Ost-Zone Murray Mallee
  • Barossa-Tal
  • Clare Valley und Eden Valley
  •  Mc Laren Vale
  •  Adelaide Hills
  •  Süd-Ost-Zone
  •  Murray Mallee
  •  AUSTRALIEN OKZIDENTAL Schwanental Margaret River Region Warren Blackwood
  •  Schwanental
  •  Margaret River Region
  •  Warren Blackwood

Voraussetzungen für die legale Einreise nach Australien.

Damit Sie die wunderbare Erfahrung genießen können, die die australische Weinherstellung bietet, müssen Sie alle notwendigen Verfahren kennen, um Ihr australien touristenvisum zu erhalten. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich für das ETA-Visum (Electronic Travel Authority) entscheiden, mit dem Sie schnell und einfach ein Dokument erhalten, das es Ihnen ermöglicht, sich bis zu 3 Monate lang ohne jegliche Unannehmlichkeiten im australischen Hoheitsgebiet aufzuhalten. Um die ETA beantragen zu können, benötigen Sie Ihren aktuellen Reisepass, eine persönliche E-Mail-Adresse und Ihre Kreditkarte. Die Genehmigung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Es ist ein wirklich einfacher und schneller Prozess, und Sie können Ihr visum-australien.ch ohne Komplikationen bekommen.